top of page
Suche
  • AutorenbildErika Weller

Auf zur Kroko-Olympiade - gemeinsam sicher zum Ziel




„Hallo Kroko“, rufen die Kinder fröhlich. Wenn das Krokodil auftaucht, kommt Bewegung in die Gruppe. Jeder will es begrüßen und das Krokodil wendet sich freundlich und interessiert jedem Kind zu. Mit Begeisterung begeben sich alle in die „Kroko-Position“, wenn das Krokodil beginnt:

„Ich bin ein cooles Kroko, und mache mich jetzt fit, denn auf die Kroko-Olympiade will ich wirklich mit…“

 Ein humorvoller Text begleitet die Kinder bei der Kroko-Gymnastik und bereitet sie auf das Kroko-Rennen vor. So entsteht eine Einheit aus Sprache und koordinierter Bewegung. Mit jeder Wiederholung werden die Bewegungen einfacher und flüssiger. Bald sprechen die Kinder den Text auswendig mit.

 

„Wo ist nur die rechte Hand, weißt du das, weißt du das? Nur so macht das Kroko-Training dann auch wirklich Spaß?“ Bald wissen die Kinder sicher, welches die rechte Hand ist. Sie sehen ihren eigenen Lernfortschritt und freuen sich darüber.

 

Diese Entwicklungsschritte sind für uns Erwachsene meistens auch in anderen Bereichen oft erkennbar. Manche Kinder entwickeln Sicherheit für ihre Händigkeit und es wird sichtbar, ob sie Rechts- oder Linkshänder sind. Die Orientierung von rechts und links gibt Sicherheit beim Schreiben. Buchstaben und Zahlen werden nicht mehr gespiegelt, sondern richtig dargestellt. Ist das Kreuzmuster in der Bewegung gut entwickelt, kann sich das Kind oft besser konzentrieren und vernetzt denken.

 

Je früher wir die Entwicklung unserer Kinder mit kleinen Körperübungen fördern, desto sicherer werden sie in ihrer Bewegungsplanung. Diese Sicherheit führt zu einer inneren Stärke, die hilfreich ist, wenn Anforderungen kommen. Das Leben wird einfacher, das Lernen meistens auch. Kinder werden fit fürs Leben.

 

Du fragst dich, ob es für dein Kind auch diese Möglichkeit gibt? Es ist ganz einfach. Mach mit! Das Krokodil kann in der Kita-Gruppe oder daheim dein Kind begleiten. Gemeinsam könnt ihr mit viel Spaß den Weg zu einer gelingenden Entwicklung beschreiten. Du kannst das Buch „Fröhlich und konzentriert durch neuromotorische Förderung“ kaufen (www.konzentrier-dich.de/das-buch) oder gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern die Tiere als freundliche Wegbegleiter kennenlernen. Ob du einen kurzen Kurs (spielen-lachen-lernen) oder einen umfassenden Kurs (Fröhlich und konzentriert) buchst, kannst du nach deinen Bedürfnissen wählen. Mit anschaulichen Videos kannst du individuell die Kursinhalte verstehen und umsetzen. Der Austausch in der Gruppe (online) ermöglicht dir, deine Fragen zu stellen, gemeinsam die Erfolge zu feiern, Ideen auszutauschen und vieles mehr.

Weitere Informationen zu den Kursen findest du unter: www.konzentrier-dich.de/fortbildung oder www.konzentrier-dich.de/news.

 

 

1 Ansicht0 Kommentare

Kommentarer


bottom of page